9 Kommentare zu “Resident Evil Damnation CG Fortsetzung geplant

  1. ‚Wahre‘ Bio Hazard Fans? Wer sind die denn? Seit Teil 4 zweifle ich an der Serie, 5 tue ich mir gar nicht erst an. Selbst wenn ich nur altmodisch sein sollte … Nur stupides Massenniederschießen finde ich einfach lahm.

    Und ehrlich: Degeneration fand ich ziemlich lahm. Klar, mehr Resi als die vor allem die ersten beiden Realfilme (der dritte splattert wenigstens stilsicher).

    Aber die Handlung … also ich müsste ihn mir nochmal angucken (haben ihn gekauft, ist noch eingeschweißt, hatten ihn aus der Videothek geguckt), da ich irgendwann so ca. bei der Hälfte des Films eingeschlafen bin, aber da hätte man durchaus mehr Wert drauflegen können.

    Ansonsten warte ich einfach mal ab und werde zu gegebener Zeit sicherlich auch in den neuen reinschauen.

  2. ich fand degeneration nicht schlecht.
    aber im grunde war es einfach nur ne neuerzählung von re2 am flughafen.
    nicht mehr und nicht weniger.

  3. @ kzadur

    Wahrer Fan? Hier ich ^_^ Diese Behauptung kam zustande, da es Degeneration, tatsächlich schafft eine Atmosphäre aufzubauen, die man in den alten Teilen (speziell Teil 2 / Teil 3) wieder findet.

    Auch das Leon S. Kennedy / Claire Redfield mitmischen, machen den Streifen glaubhafter. In den Realfilmen, existieren sie zwar auch, sind aber meiner Meinung nach nur schablonenhafte Charakter. Sie wirken einfach nur lächerlich.

    Btw.. auch wenn es schmerzt, werde ich auch Resident Evil 5 zu gegebener Zeit eine Chance geben. Die Serie hat mich einfach zu stark beeinflusst, als das ich trotz Deiner berechtigten Kritik, darauf verzichten möchte.

    Will einfach sehen, was die Storyschreiber abgeliefert haben. Das Creature Design möchte ich als alter Veteran, natürlich auch inspizieren ^^

    @ klobold

    Degeneration, würde ich irgendwo zwischen den Ereignissen von Resi Evil 2 und 3 ansiedeln. Naja zum Schluss gibt es dann ja noch den wundervollen Cliffhanger zu TRICELL und Resident Evil 5 ^^

    • Uh-hu. Die Charakterumsetzungen der Filme sind ärgerlich. xD Am meisten irritierte mich Jill. Sie ist mal völlig am Charakter vorbei. Zu arrogant, überheblich und herrisch. -.-

  4. 1) kommt leon bisher in denr ealfilmen nicht vor. das soll sich aber ändern. zumal indirekt schon der 5. film angekündigt wurde.
    2) wärst du ein „wahrer fan“, dann wüsstest du, dass degeneration von capcom als resident evil 4.5 bezeichnet wird. von wegen zwischen 2 und 3. (die auch noch fast zeitgleich spielen…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s