8 Kommentare zu “[Print] retro GAMER mit 4 weiteren Ausgaben 2013

    • Niemals! 😉 Ich will auch gleich noch rummotzen: Das Heft ist effektiv teurer geworden.

      😀

      Da es aber nicht nur noch eine Abschreibarbeit ist, werde ich vielleicht mal einen Blick riskieren. Ansonsten scheint ihr ja alle recht zufrieden zu sein, mit dem ersten Heft?

  1. Den Termin für die nächste Ausgabe hab ich mir schon rot im Kalender notiert. ^^ Hatte um Weihnachten rum endlich mal Gelegenheit, das erste Heft in Ruhe durchzuschmökern. Hat mir sehr gut gefallen, auch wenn man vielen Artikeln anmerkte, dass sie ursprünglich mal von Engländern für Engländer geschrieben wurden. Aber die Übersetzungen waren sehr gut IMO. Mal schauen, wie sich die deutschen Autoren machen.

    P.S.: Printmedien sind nicht tot! In der Badewanne gibts nix Besseres/Sichereres! 😉

    • Wie, ist der neue E-Reader von Sonny / Thalwisch / Amazon oder die Apfeltopfreihe 28 mk XIII noch nicht auf Quantentechnologie umgestellt? Frechheit! 😀

      Ich finde ein paar Sachen trotzdem nett an digitalen Fassungen. Da ich aber eh nur einen PC für sowas zur Verfügung habe, ist mir Print schon noch lieber.

      Der Geruch und das Papier, sowie das jederzeit mal fix in die Hand nehmen und nachschlagen, sind aber auch das einzige, was ich wirklich an einem Printprodukt missen würde. Und je schlechter Druck und Papierqualität sind, je weniger muss man darum trauern.

  2. So Kinners was los hier. Papa ist doch da…

    @ MondWolf

    Da freut sich die Eulen Gang nech. ^^

    @ PJ

    Neid. Ich hab in meiner Hütte nur Dusche. Macht sich da net so gut mit lesen.

    @ kzadur

    Nicht mosern alter Freund… kaufen ^,^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s